Viele Unternehmen haben nun den Wunsch digitale Lösungen rasch auf den Markt zu bringen:

Mit dem neuen Programm fördert die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) Vorhaben im Bereich Forschung, Technologie und Innovation, mit denen Digitalisierungslösungen rasch umgesetzt werden können….

Presseinformation – Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort – 8.10.2020

Förderung österreichischer Unternehmen für digitale Lösungen 

„Die Corona-Pandemie zeigt uns die Möglichkeiten und Notwendigkeiten der Digitalisierung sehr deutlich und stellt gerade auch Unternehmen vor große Herausforderungen. Wir öffnen nun eine digitale Schnellspur für Unternehmen, damit sie ihre digitalen Lösungen rasch auf den Markt bringen und neue digitale Märkte erschließen können“, so Bundesministerin Margarete Schramböck anlässlich des Ausschreibungsstarts von „Fast Track Digital“.

„Der digitale Wandel bringt Chancen, fordert Unternehmen aber ebenso, diese bestmöglich zu nutzen. Wir unterstützen sie gezielt bei Qualität und Tempo“, so die beiden Geschäftsführer Henrietta Egerth und Klaus Pseiner der FFG-Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft.

Lesen Sie hier Näheres dazu